Daten, Zahlen, Fakten und die Geschichten dahinter

Kennzahlen 2020

Die wichtigsten Kennzahlen

2020

Veränderung zu 2019 in Prozent

Meldepflichtige Arbeitsunfälle

48.812

−12,1

Arbeitsunfälle je 1.000 Vollarbeiter

16,0

–10,6

Arbeitsunfälle je 1.000 Versicherte

11,7

–8,6

Arbeitsunfälle je 1 Mio. Arbeitsstunden

10,8

−6,9

Tödliche Arbeitsunfälle

29

+93,3

Meldepflichtige Wegeunfälle

10.681

–21,2

Meldepflichtige Wegeunfälle je 1.000 Vollarbeiter

3,5

–20,5

Wegeunfälle je 1.000 Versicherte

2,6

−16,1

Wegeunfälle je 1 Mio. Arbeitsstunden

2,4

–14,3

Tödliche Wegeunfälle

19

–45,7

Anzeigen auf Verdacht einer Berufskrankheit

5.897

–5,5

Beitragspflichtige Mitgliedsbetriebe

209.453

+0,6

Versicherungsverhältnisse in der BG ETEM

4.187.993

–3,1

1. Mitglieder

Betriebe und Versicherte

Jahr

Beitragspflichtige Mitgliedsbetriebe

Versicherte*

Lohnsummen in Mio. Euro

Durchschnittsbeitrag pro 100 Euro Lohnsumme (Brutto-Umlage) in Euro

2016

215.164

3.793.114

124.993

0,787

2017

211.073

3.850.682

129.057

0,765

2018

209.514

4.050.330

132.130

0,771

2019

208.255

4.320.160

137.787

0,771

2020

209.453

4.187.993

133.410

0,774

Veränderung zum Vorjahr

0,6 %

–3,1 %

–3,2 %

0,4 %

* Ab 2018 handelt es sich um Versicherungsverhältnisse.

2. Unfallgeschehen

Arbeitsunfälle

Jahr

Meldepflichtige Arbeitsunfälle

Arbeitsunfälle je 1.000 Vollarbeiter

Arbeitsunfälle je 1.000 Versicherte*

Arbeitsunfälle je 1 Mio. Arbeitsstunden

Tödliche Arbeitsunfälle**

2016

56.183

18,4

14,8

11,7

33

2017

55.404

18,2

14,4

11,7

27

2018

56.149

18,3

13,9

11,7

16

2019

55.503

17,9

12,8

11,6

15

2020

48.812

16,0

11,7

10,8

29

Veränderung zum Vorjahr

–12,1 %

–10,6 %

–8,6 %

–6,9 %

93,3 %

* Ab 2018 handelt es sich um Versicherungsverhältnisse.
** Neues Erhebungsverfahren für tödliche Unfälle: Ab dem Berichtsjahr 2019 ist das Meldejahr entscheidend, nicht das Todesjahr.

Wegeunfälle

Jahr

Meldepflichtige Wegeunfälle

Meldepflichtige Wegeunfälle je 1.000 Vollarbeiter

Wegeunfälle je 1.000 Versicherte*

Wegeunfälle je 1 Mio. Arbeitsstunden

Tödliche Wegeunfälle**

2016

13.018 4,4 3,4 2,8 23

2017

13.150 4,3 3,4 2,8 29

2018

13.530 4,4 3,3 2,8 21

2019

13.549 4,4 3,1 2,8 35

2020

10.681 3,5 2,6 2,4 19

Veränderung zum Vorjahr

–21,2 % –20,5 % –16,1 % –14,3 % –45,7 %

* Ab 2018 handelt es sich um Versicherungsverhältnisse.
** Neues Erhebungsverfahren für tödliche Unfälle: Ab dem Berichtsjahr 2019 ist das Meldejahr entscheidend, nicht das Todesjahr.

3. Berufskrankheiten

Anzeigen auf Verdacht einer Berufskrankheit

Jahr

Anzahl

2016

5.738

2017

5.530

2018

6.193

2019

6.237

2020

5.897

Veränderung zum Vorjahr

–5,5 %

Anzeigen auf Verdacht einer Berufskrankheit nach ausgewählten BK-Nummern gemäß Berufskrankheiten-Verordnung

BK-Nummer

Anzahl

2108 Bandscheibenbedingte Erkrankungen der Lendenwirbelsäule durch langjähriges Heben oder Tragen

126

2301 Lärmschwerhörigkeit

1.299

4103 Asbeststaublungenerkrankung (Asbestose)

457

4104 Asbestbedingter Lungen-, Kehlkopf- oder Eierstockkrebs

559

4105 Mesotheliom (durch Asbest verursacht)

177

5101 Hauterkrankungen

1.186

Übrige Erkrankungen

2.093

Insgesamt

5.897

Entschiedene Berufskrankheiten

Versicherungsrechtliche Entscheidungen

Anzahl

BK-Verdacht bestätigt (mit Rente)

489

BK-Verdacht bestätigt (ohne Rente)

1.559

Berufliche Verursachung festgestellt, aber besondere versicherungsrechtliche Voraussetzungen nicht erfüllt

1.102

BK-Verdacht bestätigt (insgesamt)

3.150

BK-Verdacht nicht bestätigt

3.485

Entschieden insgesamt

6.635

Asbesterkrankungen

Jahr

Rehabilitation und Entschädigung bei Asbesterkrankungen in Mio. Euro*

Neue Asbestrenten

Tödlich verlaufene Asbestberufs­krankheiten

2016

104,9

315

269

2017

108,1

286

228

2018

113,3

279

223

2019

116,8

265

224

2020

118,4

277

214

Veränderung zum Vorjahr

1,4 %

4,5 %

– 4,5 %

* Asbestberufskrankheiten sind die BK-Nummern 4103, 4104 und 4105.

Berufskrankheiten nach Gruppen

1 Durch chemische Einwirkungen verursachte Krankheiten

Lfd. Nr.

Art der Erkrankung

Verdachts-
anzeigen*

Neue BK-Renten

Laufende BK-Renten

Aufwendungen 2020 in Euro

11

Metalle und Metalloide

1101

Erkrankungen durch Blei oder seine Verbindungen

8

13

122.726

1102

Erkrankungen durch Quecksilber oder seine Verbindungen

5

4

45.957

1103

Erkrankungen durch Chrom oder seine Verbindungen

26

3

42

938.248

1104

Erkrankungen durch Cadmium oder seine Verbindungen

3

10

184.117

1105

Erkrankungen durch Mangan oder seine Verbindungen

1

1106

Erkrankungen durch Thallium oder seine Verbindungen

1107

Erkrankungen durch Vanadium oder seine Verbindungen

1

195

1108

Erkrankungen durch Arsen oder seine Verbindungen

1

59.741

1109

Erkrankungen durch Phosphor oder seine anorganischen Verbindungen

2.950

1110

Erkrankungen durch Beryllium oder seine Verbindungen

16

3

734.276

Summe

61

6

2.088.209

Lfd. Nr.

Art der Erkrankung

Verdachts-
anzeigen*

Neue BK-Renten

Laufende BK-Renten

Aufwendungen 2020 in Euro

12

Erstickungsgase

1201

Erkrankungen durch Kohlenmonoxid

10

149.909

1202

Erkrankungen durch Schwefelwasserstoff

1

3

37.425

Summe

2

13

187.335

Lfd. Nr.

Art der Erkrankung

Verdachts-
anzeigen*

Neue BK-Renten

Laufende BK-Renten

Aufwendungen 2020 in Euro

13

Lösemittel, Schädlingsbekämpfungsmittel (Pestizide) und sonstige chemische Stoffe

1301

Schleimhautveränderungen, Krebs oder andere Neubildungen der Harnwege durch aromatische Amine

272

8

129

3.078.306

1302

Erkrankungen durch Halogenkohlenwasserstoffe

31

6

94

1.957.598

1303

Erkrankungen durch Benzol oder seine Homologe oder durch Styrol

2

66

1.386.814

1304

Erkrankungen durch Nitro- oder Aminoverbindungen des Benzol oder seiner Homologe oder ihrer Abkömmlinge

2

4

26.515

1305

Erkrankungen durch Schwefelkohlenstoff

10

59.698

1306

Erkrankungen durch Methylalkohol (Methanol)

1

9.489

1307

Erkrankungen durch organische Phosphorverbindungen

1

11.014

1308

Erkrankungen durch Fluor oder seine Verbindungen

5

76.761

1309

Erkrankungen durch Salpetersäureester

1

421

1310

Erkrankungen durch halogenierte Alkyl-, Aryl- oder Alkylaryloxide

2

4

64.397

1311

Erkrankungen durch halogenierte Alkyl-, Aryl- oder Alkylarylsulfide

3112

Erkrankungen der Zähne durch Säure

5.869

1313

Hornhautschädigungen des Auges durch Benzochinon

1314

Erkrankungen durch para-tertiär-Butylphenol

1315

Erkrankungen durch Isocyanate

10

1

51

685.515

1316

Erkrankungen der Leber durch Dimethylformamid

1

4.845

1317

Polyneuropathie oder Enzephalopathie durch organische Lösungsmittel oder deren Gemische

16

20

227.497

1318

Erkrankung des Blutes, des blutbildenden und des lymphatischen Systems durch Benzol

261

36

232

10.711.336

1319

Kehlkopfkrebs (Larynxkarzinom) durch intensive und mehrjährige Exposition gegenüber schwefelsäurehaltigen Aerosolen

5

1

10.527

1320

Leukämie durch Butadien

4

157

1321

Harnblasenkrebs durch polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe

15

1

3

66.884

Summe

621

52

622

18.383.643

2 Durch physikalische Einwirkungen verursachte Krankheiten

Lfd. Nr.

Art der Erkrankung

Verdachts-
anzeigen*

Neue BK-Renten

Laufende BK-Renten

Aufwendungen 2020 in Euro

21

Mechanische Einwirkungen

2101

Erkrankungen der Sehnenscheiden oder des Sehnengleitgewebes sowie der Sehnen- oder Muskelansätze, die zur Unterlassung aller Tätigkeiten gezwungen haben, die für die Entstehung, die Verschlimmerung oder das Wiederaufleben der Krankheit ursächlich waren oder sein können

61

52

631.704

2102

Meniskusschäden nach mehrjährigen andauernden oder häufig wiederkehrenden, die Kniegelenke überdurchschnittlich belastenden Tätigkeiten

49

3

127

1.233.949

2103

Erkrankungen durch Erschütterung bei Arbeit mit Druckluftwerkzeugen oder gleichartig wirkenden Werkzeugen oder Maschinen

40

3

118

971.236

2104

Vibrationsbedingte Durchblutungsstörungen an den Händen, die zur Unterlassung aller Tätigkeiten gezwungen haben, die für die Entstehung, die Verschlimmerung oder das Wiederaufleben der Krankheit ursächlich waren oder sein können

4

107

563.312

2105

Chronische Erkrankungen der Schleimbeutel durch ständigen Druck

15

4

23.861

2106

Druckschädigung der Nerven

5

1

11

155.697

2107

Abrissbrüche der Wirbelfortsätze

2

9.179

2108

Bandscheibenbedingte Erkrankungen der Lendenwirbelsäule durch langjähriges Heben oder Tragen schwerer Lasten oder durch langjährige Tätigkeiten in extremer Rumpfbeugehaltung, die zur Unterlassung aller Tätigkeiten gezwungen haben, die für die Entstehung, die Verschlimmer­ung oder das Wiederaufleben der Krankheit ursächlich waren

126

9

357

3.305.775

2109

Bandscheibenbedingte Erkrankungen der Halswirbelsäule durch langjähriges Tragen schwerer Lasten auf der Schulter, die zur Unterlassung aller Tätigkeiten gezwungen haben, die für die Entstehung, die Verschlimmerung oder das Wiederaufleben der Krankheit ursächlich waren oder sein können

21

11

100.108

2110

Bandscheibenbedingte Erkrankungen der Lendenwirbelsäule durch langjährige, vorwiegend vertikale Einwirkung von Ganzkörperschwingungen im Sitzen, die zur Unterlassung aller Tätigkeiten gezwungen haben, die für die Entstehung, die Verschlimmerung oder das Wiederaufleben der Krankheit ursächlich waren oder sein können

3

3

45.005

2111

Erhöhte Zahnabrasionen durch mehrjährige quarzstaubbelastende Tätigkeit

1

1.526

2112

Gonarthrose durch eine Tätigkeit im Knien oder vergleichbarer Kniebelastung mit einer kumulativen Einwirkungsdauer während des Arbeitslebens von mindestens 13.000 Stunden und einer Mindesteinwirkungsdauer von insgesamt einer Stunde pro Schicht

78

15

89

1.304.751

2113

Carpaltunnel-Syndrom (Druckschädigung des Nervus medianus im Carpaltunnel) durch wiederholte manuelle Tätigkeiten mit Beugung und Streckung der Handgelenke, durch erhöhten Kraftaufwand der Hände oder durch Hand-Arm-Schwingungen

82

3

15

424.920

2114

Gefäßschädigung der Hand durch stoßartige Krafteinwirkung (Hypothenar-Hammer-Syndrom und Thenar-Hammer-Syndrom)

3

1

3

34.706

2115

Fokale Dystonie bei Instrumentalmusikern

17

Summe

488

35

899

8.805.744

Lfd. Nr.

Art der Erkrankung

Verdachts-
anzeigen*

Neue BK-Renten

Laufende BK-Renten

Aufwendungen 2020 in Euro

22

Druckluft

2201

Erkrankungen durch Arbeit in Druckluft

3

19.435

* Einschließlich der Meldungen nach § 3 Berufskrankheiten-Verordnung und DDR-Altostrenten.

23

Lärm

2301

Lärmschwerhörigkeit

1.299

17

1.558

11.722.062

24

Strahlen

2401

Grauer Star durch Wärmestrahlung

3

67

2402

Erkrankungen durch ionisierende Strahlen

38

91

1.421.772

Summe

1.340

17

1.652

13.206.355

3 Durch Infektionserreger oder Parasiten verursachte Krankheiten sowie Tropenkrankheiten

Lfd. Nr.

Art der Erkrankung

Verdachts-
anzeigen*

Neue BK-Renten

Laufende BK-Renten

Aufwendungen 2020 in Euro

3101

Infektionskrankheiten, wenn der Versicherte im Gesundheitsdienst, in der Wohlfahrtspflege oder in einem Laboratorium tätig oder durch eine andere Tätigkeit der Infektionsgefahr in ähnlichem Maße ausgesetzt war

15

1

112

977.989

3102

Von Tieren auf Menschen übertragbare Krankheiten

7

1

18

244.258

3103

Wurmkrankheit der Bergleute, verursacht durch Ankylostoma duodenale oder Strongyloides stercoralis

3104

Tropenkrankheiten, Fleckfieber

6

17

338.380

Summe

28

3

147

1.560.627

4 Erkrankungen der Atemwege, Lungen, des Rippenfells und Bauchfells

Lfd. Nr.

Art der Erkrankung

Verdachts-
anzeigen*

Neue BK-Renten

Laufende BK-Renten

Aufwendungen 2020 in Euro

41

Erkrankungen durch anorganische Stäube

4101

Quarzstaublungenerkrankung (Silikose)

30

8

219

2.746.435

4102

Quarzstaublungenerkrankung in Verbindung mit aktiver Lungentuberkulose (Siliko-Tuberkulose)

5

65.211

4103

Asbeststaublungenerkrankung (Asbestose) oder durch Asbeststaub verursachte Erkrankung der Pleura

457

65

820

14.037.128

4104

Lungenkrebs, Kehlkopfkrebs oder Eierstockkrebs in Verbindung mit Asbeststaublungenerkrankung (Asbestose), in Verbindung mit durch Asbeststaub verursachter Erkrankung der Pleura oder bei Nachweis der Einwirkung einer kumulativen Asbestfaserstaub-Dosis am Arbeitsplatz von mindestens 25 Faserjahren

559

76

1.365

38.571.745

4105

Durch Asbest verursachtes Mesotheliom des Rippenfells, des Bauchfells oder des Pericards

177

136

2.464

65.835.937

4106

Erkrankungen der tieferen Atemwege und der Lungen durch Aluminium oder seine Verbindungen

3

2

27.398

4107

Erkrankungen an Lungenfibrose durch Metallstäube bei der Herstellung oder Verarbeitung von Hartmetallen

17

1

7

142.643

4108

Erkrankungen der tieferen Atemwege und der Lungen durch Thomasmehl (Thomasphosphat)

4109

Bösartige Neubildungen der Atemwege und der Lungen durch Nickel oder seine Verbindungen

11

3

21

542.872

4110

Bösartige Neubildungen der Atemwege und der Lungen durch Kokereirohgase

1

1

30

641.820

4111

Chronisch obstruktive Bronchitis oder Emphysem von Bergleuten unter Tage im Steinkohlebergbau bei Nachweis der Einwirkung einer kumulativen Dosis von in der Regel 100 Feinstaubjahren

3

57.609

4112

Lungenkrebs durch die Einwirkung von kristallinem Siliziumdioxid (SIO2) bei nachgewiesener Quarzstaublungenerkrankung (Silikose oder Siliko-Tuberkulose)

19

2

18

607.039

4113

Lungenkrebs oder Kehlkopfkrebs durch polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe bei Nachweis der Einwirkung einer kumulativen Dosis von mindestens 100 Benzo(a)pyren-Jahren

35

1

3

248.665

4114

Lungenkrebs durch das Zusammenwirken von Asbestfaserstaub und polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen bei Nachweis der Einwirkung einer kumulativen Dosis, die einer Verursachungswahrscheinlichkeit von mindestens 50 Prozent entspricht

3

3

12

887.588

4115

Lungenfibrose durch extreme und langjährige Einwirkung von Schweißrauchen und Schweißgasen (Siderofibrose)

10

4

97.386

Summe

1.322

292

4.973

124.500.423

Lfd. Nr.

Art der Erkrankung

Verdachts-
anzeigen*

Neue BK-Renten

Laufende BK-Renten

Aufwendungen 2020 in Euro

42

Erkrankungen durch organische Stäube

4201

Exogen-allergische Alveolitis

10

1

30

618.202

4202

Erkrankungen der tieferen Atemwege und der Lungen durch Rohbaumwolle, Rohflachs und Rohhanfstaub (Byssionse)

1

12

339.879

4203

Adenokarzinome der Nasenhaupt- und Nasennebenhöhlen durch Stäube von Eichen- oder Buchenholz

6

15

326.447

Summe

26

1

57

1.284.528

Lfd. Nr.

Art der Erkrankung

Verdachts-
anzeigen*

Neue BK-Renten

Laufende BK-Renten

Aufwendungen 2020 in Euro

43

Obstruktive Atemwegserkrankungen

4301

Durch allergisierende Stoffe verursachte obstruktive Atemwegserkrankungen, die zur Unterlassung aller Tätigkeiten gezwungen haben, die für die Entstehung, die Verschlimmerung oder das Wiederaufleben der Krankheit ursächlich waren oder sein können

50

1

200

2.113.922

4302

Durch chemisch-irritativ oder toxisch wirkende Stoffe verursachte obstruktive Atemwegserkrankungen, die zur Unterlassung aller Tätigkeiten gezwungen haben, die für die Entstehung, die Verschlimmerung oder das Wiederaufleben der Krankheit ursächlich waren

177

12

397

6.167.722

Summe

227

13

597

8.281.644

5 Hautkrankheiten

Lfd. Nr.

Art der Erkrankung

Verdachts-
anzeigen*

Neue BK-Renten

Laufende BK-Renten

Aufwendungen 2020 in Euro

5101

Schwere oder wiederholt rückfällige Hauterkrankungen, die zur Unterlassung aller Tätigkeiten gezwungen haben, die für die Entstehung, die Verschlimmerung oder das Wiederaufleben der Krankheit ursächlich waren oder sein können

1.186

10

1.023

10.253.000

5102

Hautkrebs oder zur Krebsbildung neigende Hautveränderung durch Ruß, Rohparaffin, Teer, Anthrazen, Pech oder ähnliche Stoffe

40

4

14

290.054

5103

Plattenepithelkarzinome oder multiple aktinische Keratosen der Haut durch natürliche UV-Strahlung

508

55

137

2.676.966

Summe

1.734

69

1.174

13.220.019

6 Krankheiten sonstiger Ursachen

Lfd. Nr.

Art der Erkrankung

Verdachts-
anzeigen*

Neue BK-Renten

Laufende BK-Renten

Aufwendungen 2020 in Euro

6101

Augenzittern der Bergleute

1

9900

Sonstige Anzeigen und Erkrankungen nach § 9 Abs. 2 SGB VII

56

1

100

913.284

9901

Sonstige Anzeigen (UVT-intern)

Summe

57

1

100

913.284

Insgesamt

5.897

489

10.324

192.431.811

* Einschließlich der Meldungen nach § 3 Berufskrankheiten-Verordnung und DDR-Altostrenten.

4. Entschädigungen

Entschädigungsleistungen

Euro

Rentenleistungen und Abfindungen

570.934.248

Heilbehandlungskosten

290.571.130

Verletztengeld und besondere Unterstützung

62.645.377

Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben

11.459.567

Sterbegeld, Überführungskosten und Leistungen bei Unfalluntersuchungen

8.714.152

Insgesamt

944.324.474

Entschädigungsleistungen nach Arten

Euro

Arbeitsunfälle

509.652.356

Wegeunfälle

242.240.307

Berufskrankheiten

192.431.811

Insgesamt

944.324.474

Rehabilitations- und Entschädigungsleistungen

Jahr

Mio. Euro

2016

859,2

2017

875,5

2018

905,5

2019

929,9

2020

944,3

Veränderung zum Vorjahr

1,5 %

Rentenbestand

Jahr

Anzahl

2016

71.151

2017

69.799

2018

68.406

2019

67.225

2020

66.086

Veränderung zum Vorjahr

-1,7 %

5. Bilanz

Umlagerechnung

Ausgaben

Euro

1. Rehabiliation und Entschädigung

a) Ambulante, stationäre und sonstige Heilbehandlungskosten

290.571.130

b) Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben

11.459.567

c) Verletztengeld und besondere Unterstützung

62.645.377

d) Renten an Versicherte und Hinterbliebene, Beihilfen und Abfindungen

570.934.248

e) Sterbegeld und Überführungskosten

1.621.896

f) Leistungen bei Unfalluntersuchungen

7.092.256

Summe

944.324.474

Ausgaben

Euro

2. Prävention

a) Herstellung von Unfallverhütungsvorschriften

512.864

b) Personal- und Sachkosten der Prävention

76.965.439

c) Kosten der Aus- und Fortbildung

14.970.346

d) Zahlung an Verbände für Prävention

12.309.122

e) Sonstige Kosten der Prävention

3.419.344

f) Kosten der Ersten Hilfe

7.230.210

Summe

115.407.325

Ausgaben

Euro

3. Verwaltungskosten

a) Persönliche Verwaltungskosten

70.564.241

b) Sächliche Verwaltungskosten

19.491.202

c) Aufwendungen für die Selbstverwaltung

300.299

d) Vergütung an andere für Verwaltungsarbeiten

11.981.854

Summe

102.337.597

Ausgaben

Euro

4. Verfahrenskosten

a) Kosten der Rechtsverfolgung

1.072.750

b) Gebühren und Kosten der Feststellung der Entschädigungen

380.782

c) Vergütungen für die Auszahlung von Renten

187.887

Summe

1.641.420

Ausgaben

Euro

5. Vermögensaufwendungen

a) Umlagewirksame Vermögensaufwendungen

51.909

b) Beitragsausfälle und Minderausschreibungen

27.702.328

c) Beitragsnachlässe

111.544.236

d) Zuführung zu den Betriebsmitteln

16.300.000

e) Zuführung zum Rücklagevermögen

f) Zuführung zum Verwaltungsvermögen

g) Zuführung zu Altersrückstellungen

21.700.000

h) Sonstige Aufwendungen

9.242.551

Summe

186.541.024

Insgesamt

1.350.251.840

Umlagerechnung

Einnahmen

Euro

1. Sonstige Beitragseingänge

28.966.316

2. Säumniszuschläge, Stundungszinsen

1.763.684

3. Umlagewirksame Vermögenserträge

-154.013

4. Einnahmen aus Ersatzansprüchen

46.998.989

5. Geldbußen und Zwangsgelder

42.100

6. Entnahme aus den Betriebsmitteln

7. Entnahme aus der Rücklage

8. Entnahme a.d.Verwaltungsvermögen

18.404.964

9. Entnahme aus Altersrückstellungen

10. Überaltlast

220.761.615

11. Sonstige Entnahmen

451.905

Summme

317.235.560

Insgesamt

317.235.560

BG-Umlage-Soll rechnerisch*

1.033.016.279

Lastenverteilung nach Entgelt

Euro

Anteil an der Lastenverteilung Entgelt

230.467.994

Beitragsausfall und Beitragsminderungen

4.216.357

Sonstige Beitragseingänge

5.085.108

LV-Entgelt-Umlage-Soll rechnerisch*

229.599.243

Lastenverteilung nach Neurenten

Euro

Anteil an der Lastenverteilung Entgelt

72.414.611

Beitragsausfall und Beitragsminderungen

1.795.327

Sonstige Beitragseingänge

-2.841.298

LV-Neurenten-Umlage-Soll rechnerisch*

71.368.640

* Rundungsbedingte Mehr- oder Mindereinnahmen werden im Folgejahr berücksichtigt.

Vermögensrechnung

Aktiva

Euro

I. Betriebsmittel

Sofort verfügbare Zahlungsmittel

19.800.860

Forderungen inklusive Umlageforderung

1.351.989.851

Geldanlagen und Wertpapiere

211.134.890

Sonstige Aktiva

32.301.254

I. Betriebsmittel Ergebnis

1.615.226.856

II. Rücklage

468.392.512

III. Verwaltungsvermögen

Liquide Mittel und Forderungen

147.461.422

Darlehen und Beteiligungen

144.914.948

Gegenstände der beweglichen Einrichtung

21.361.695

Grundstücke und Gebäude

135.273.611

Sonstige Bestände

49.177.007

Altersrückstellungen

616.936.919

III. Verwaltungsvermögen Ergebnis

1.115.125.602

Summe Aktiva

3.198.744.970

Vermögensrechnung

Passiva

Euro

I. Betriebsstock

1.518.354.327

II. Verbindlichkeiten

Vorschüsse und Sicherheitsleistungen der Mitglieder

9.411.092

Ausgleichslast/Lastenverteilung

82.120.990

Sonstige Verbindlichkeiten

5.340.448

III. Rücklage

468.392.512

IV. Verwaltungsvermögen

1.115.125.602

Summe Passiva

3.198.744.970

6. Schulungen

Seminarstatistik

Bildungsstandorte

Seminare

Teilnehmende

Teilnehmendentage

Augsburg

152

1.956

3.879

Bad Münstereifel

194

2.315

7.579

Braunschweig

28

307

630

Dresden

129

1.560

3.814

Düsseldorf

55

632

1.131

Eppstein

25

348

930

Hamburg

44

524

1.044

Hannover (Bad Münder)

6

65

130

Illertissen

5

58

172

Jößnitz

25

307

654

Linowsee

191

2.185

4.825

Oberaichen

55

712

1.424

Wiesbaden

1

13

26

Sonstige Veranstaltungsorte

250

3.730

4.961

Insgesamt

1.160

32.583

31.199

Einsatz der Schulungswagen in den Regionen

Süd

Nord

Ost

Insgesamt

Einsatztage

73

124

58

255

Besuchte Betriebe

20

18

18

56

Innungen, Kreishandwerkerschaften

1

1

Berufsschulen

4

2

6

Sondereinsätze

1

1

Kurse

140

111

132

383

Vorträge

262

255

234

751

Teilnehmende

1.573

3.339

2.276

7.188

Sicherheitsbeauftragte

43

39

43

125

Unternehmer/-innen, Führungskräfte*

238

119

216

573

Fachkräfte für Arbeitssicherheit

24

22

46

Facharbeiter/-innen, Meister/-innen, sonstige

1.271

2.326

1.425

5.022

Auszubildende

21

831

570

1.422

* Inklusive Schulleiter/-innen.

Gewerbespezifische Daten

Gefahrtarif

Gefahr-tarifstelle

Gefahr-klasse

Unternehmenszweig

Betriebe und Betriebsteile

Lohn- und Gehaltssumme in Euro

Versicherungs-verhältnisse

Arbeits-/ Dienstwege­unfälle

Anzeigen auf Verdacht einer Berufskrankheit*

Wege-unfälle

Neue Unfallrenten

Erzeugung und Verteilung elektrischer Energie inklusive Kernkraftwerke, Gas-, Fernwärme-, Wasser- und Abwasserwirtschaft

1101

4,00

Betrieb von Ver- und Entsorgungsnetzen aller Art; Energie- und Fernwärmeerzeugung bis 5 MW Leistung

13.140

6.307.450.367

270.311

3.064

580

572

63

1102

9,70

Energie- und Fernwärmeerzeugung über 5 MW Leistung

960

991.868.781

28.146

199

171

77

7

Summe

14.100

7.299.319.148

298.457

3.263

751

649

70

Textil und Bekleidung

1201

3,50

Herstellung von Bekleidung und Wäsche; Konfektion von Textilprodukten; Näherei und dergleichen; Textiler Service; Strickerei und Wirkerei; Herstellung und Instandsetzung von Schuhen

55.928

3.640.690.628

236.702

2.443

213

601

60

1202

5,40

Herstellung und Bearbeitung von Textilien

3.992

1.140.744.570

56.524

1.049

103

130

31

1203

5,60

Wäscherei; Chemischreinigung; Annahmestellen und dergleichen

9.786

499.386.298

47.603

416

34

89

16

Summe

69.706

5.280.821.496

340.829

3.908

350

820

107

Herstellung elektrotechnischer, feinmechanischer und sonstiger Erzeugnisse

1301

5,40

Elektrotechnische Großgeräte

2.493

2.226.224.452

100.000

1.362

196

207

27

1302

4,00

Elektrotechnische Kleingeräte

11.545

6.419.106.568

271.981

4.329

394

703

92

1303

2,10

Geräte und Anlagen der Nachrichten-, Mess-, Informations- und Medizintechnik; Ärztliche Instrumente und Geräte; Mikroelektronik

23.771

19.895.099.154

736.404

3.834

559

1.803

127

1304

6,10

Anlagen der Informationstechnik

13.520

2.593.038.990

137.614

2.260

87

278

54

1305

10,20

Elektrische Kleininstallation

36.463

4.886.240.553

284.416

8.689

365

587

206

1306

13,00

Elektrotechnische Großinstallation

1.971

987.772.135

41.331

1.009

93

73

38

1307

2,30

Feinmechanik; Herstellung kompletter Kfz-Module; Installationsmaterial; Augenoptische Erzeugnisse

15.458

12.704.748.801

474.390

4.025

528

1.262

115

1308

2,90

Dentaltechnik; Orthopädie- und Rehatechnik; Büromaschinen; Kleinmusikinstrumente

13.980

2.742.312.989

164.780

1.223

202

389

31

1309

4,70

Metallwaren; Oberflächenbehandlung; Großmusikinstrumente; Schmuckherstellung; Goldschmiede; Uhrmacher; Schusswaffen

5.458

2.115.043.526

88.350

1.793

206

222

40

1310

2,70

Bau von Luft- und Raumfahrtfahrzeugen

391

2.067.834.558

57.488

488

119

222

14

1311

3,60

Medientechnik

8.724

1.116.388.302

163.729

400

8

118

11

1312

1,40

Forschungsinstitute; Animationsfilmherstellung und Synchronisierungsbetriebe

4.216

4.981.910.885

181.934

289

51

232

12

Summe

137.990

62.735.720.912

2.702.418

29.701

6.096

7.541

767

Druckerzeugnisse und Papierverarbeitung

1401

4,90

Herstellung von Druckerzeugnissen aller Art; Zusteller

9.501

3.382.630.250

336.007

4.247

244

521

179

1402

1,70

Druckvorstufe; Computerdruck; Fotokopien

25.832

1.275.112.940

95.330

286

23

135

21

1403

3,80

Papierbearbeitung und Papierverarbeitung; Fotografie

29.289

2.169.132.194

114.129

1.631

141

261

40

1404

5,20

Herstellung von Kartonage und Wellpappe; Zellstoffwatteartikel

1.187

1.182.383.560

50.675

1.162

83

138

34

1405

3,30

Herstellung von Faltschachteln

265

554.428.859

20.163

391

47

62

11

Summe

66.074

8.563.687.804

616.303

7.717

538

1.117

285

Büroteil

1900

1,00

Kaufmännisch/technisch verwaltender Teil; Heimarbeiter

227.577

43.947.868.854

106.866

1.303

83

2.1.317

109

Nebenunternehmen

50.378

5.582.692.182

123.120

2.920

1.367

682

91

Insgesamt (rundungsbedingte Abweichungen zur Gesamtumlage)

565.825

133.410.110.396

4.187.993

48.812

5.897

10.681

1.429

* Die Gefahrtarifstellen 177/199 und 0 werden entsprechend dem bisherigen Verfahren den Nebenbetrieben zugeordnet.

Erhalten Sie aktuelle Informationen direkt in Ihre Mailbox

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um über die aktuellsten Themen informiert zu werden und immer auf dem neuesten Stand zu sein.